23. Februar 2015

Montagsfrage: »In welcher Umgebung liest du am meisten?«

Es ist nachts und ich schaue mit meiner Freundin E. von Amüsement die Oscars und nebenbei beantworte ich schnell mal die Montagsfrage von Buchfresschen.

Mein Lieblingsort zum Lesen sind die Berliner Öffentlichen Verkehrsmittel. Also ich mag es einfach durch die Stadt zu fahren, meine Musik zu hören und dabei mein Buch zu lesen.  Ich lese aber auch gerne zu Hause, sonst würde ich gar nicht mein Pensum schaffen. Da am liebsten in der Badewanne. Vor einiger Zeit habe ich angefangen die Harry Potter Reihe auf Englisch zu lesen und es ist immer was besonderes, da ich nur einmal in der Woche dazu komme. Natürlich lese ich auch gerne im Bett, aber dann muss es schon ein sehr spannendes Buch sein, sonst bin ich einfach zu müde, es weiter zu lesen ... aber am liebsten lese ich doch in der U-Bahn. Und ihr?


Kommentare:

  1. Huhu :)

    In der BVG und der S-Bahn lese ich auch viel. Als BerlinerIn verbringt dort ja doch recht viel Zeit. ;) Aber die meisten Seiten schaffe ich doch zu Hause, schön eingekuschelt auf meiner Couch.

    Viele liebe Grüße und eine tolle Woche,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man schafft wirklich viele Seiten in den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Auch ist es wirklich schön mit der S-Bahn zu fahren, aus dem Fenster zu schauen und dabei ein Hörbuch zu hören.
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu,

    habe gerade Deinen Blog über die Montagsfragen-Aktion entdeckt und werde Dir direkt mal folgen. Deinen Blognamen finde ich toll :-) mal was ganz anderes!
    Ich lese meistens zu Hause, auf meinem Sofa, in der Badewanne (herrlich) oder vor dem Einschlafen im Bett. Das Lesen während der Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu nutzen finde ich auch super. Das macht mein Mann auch so und bekommt dabei ordentlich was weg gelesen.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Tanja
    www.tanjasbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die netten Worte und lustig, dass du die gleiche Leseroutine hast wie ich.

      Löschen
  3. Huhu :)

    Ich lese auch gerne in öffentlichen Verkehrsmitteln :D
    Aber am meisten lese ich dann doch Zuhause :)

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den netten Beitrag, zu Hause höre ich zusätzlich viele Podcasts und Hörbücher - so zwischendurch. :)

      Löschen
  4. Ich fahre zu selten in öffentlichen Verkehrsmitteln, um darin oft zum lesen zu kommen - aber wenn ich mal Zug oder Bus fahre, dann hab ich auch ein Buch dabei. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich habe auch immer ein Buch dabei, egal wohin ich gehe und wenn auch nur kurz einkaufen und ich gar nicht dazu komme zu lesen - einmal Buchnerd, immer Buchnerd.

      Löschen
  5. Huhu :)

    Ich lese am liebsten auf meiner Couch oder im Bett. Im Zug könnte ich auch noch lesen, aber nur in Fahrtrichtung und nicht zu lange. Im Auto wird mir immer nach kürzester Zeit schlecht ;D
    Aber es heißt ja immer Home sweet Home^^

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Auto kann ich auch gar nicht lesen. Da ich aber so selten mit dem Auto fahre, ist aus dem Fenster schauen super spannend. Meist höre ich dann Musik oder Radio im Auto oder quatsche mit den anderen im Auto.

      Löschen